Kurzportrait
Die Mission am Nil ist eine als

Verein konstituierte christliche Hilfsorganisation.

Sie setzt sich mit

Entwicklungshilfe und

sozial-karitativen

Projekten dafür ein,

die Lebensbedingungen

benachteiligter Menschen

in Ländern entlang des Nils nachhaltig zu verbessern, sowie Hoffnung und Glauben an Jesus Christus zu wecken und zu stärken. Die Mission am Nil wurde 1900 gegründet und hat ihre Wurzeln in der evangelisch-reformierten Landeskirche. Heute erstreckt sich ihre Tätigkeit auf sechs afrikanische Länder entlang des Nils.

 

Zielgruppe
Die Hilfsangebote stehen allen Menschen ohne Ansehen von Herkunft, Geschlecht, Hautfarbe, Religion oder Weltanschauung zur Verfügung.

Entwicklungsschwerpunkte
Die Mission am Nil setzt sich gezielt für bedürftige Menschen ein. Deshalb engagiert sie sich sozial schwerpunktmässig in den Bereichen Ernährung, Bildung und Gesundheit.

Wenn Menschen gesund sind, können sie zur Schule gehen oder eine Ausbildung machen und werden so befähigt, für ihren Lebensunterhalt selbst aufzukommen.

 

Ideen für einen Anlass Kollektenziele 2017
Gesundheit Wirklich gesund ist,
wessen Seele nicht mehr krankt.
Bildung Wirklich weise ist,
wer Wissen umsetzen kann. Ernährung Wirklich satt ist, wer Lebenssinn gefunden hat.

Vielen Dank für

Ihre Spende!

> ONLINE SPENDE

Schweiz

Mission am Nil International
Friedhofstrasse 12

8934 Knonau

 

+41 44 767 90 90
info@mn-international.org

 

Postfinance 80-22156-1

IBAN: CH63 0900 0000 8002 2156 1

BIC: POFICHBEXXX

Deutschland

Mission am Nil, Deutscher Zweig e. V.
Gaisstrasse 103

76332 Bad Herrenalb

+49 70 83 31 64
info@mn-international.de

 

Volksbank Bruchsal-Bretten eG

IBAN: DE63 6639 1200 0091 3135 02

BIC: GENODE61BTT